Wintersemester 2021/22
Für alle Studiengänge: Forschungskolloquium

Prof. Dr. Ulrich Stangier

Ansprechpartnerin:   Joelle Ritter j.ritter@psych.uni-frankfurt.de

Die Termine für das Kolloquium im Wintersemester 2021/22:

Datum Betreuung Thema  Vorsteller*in

26.10.21                               Termin entfällt

02.11.21                               Termin entfällt 

09.11.21

Dr. Viktoria Ritter

Implizite Scham bei körperdysmorpher Störung 

 Laura von Soosten (Doktorandin) 

 

Dr. Franziska Lechner Meichsner & M.Sc. Anne Fischer

Das Inanspruchnahmeverhalten psychotherapeutischer Hilfe bei Personen mit einem türkischem Migrationshintergrund: Die Rolle von Mental Health Literacy, Stigmatisierung und Einstellungen zu Psychotherapie

Esra Ates (Masterarbeit)

 

Dr. Franziska Lechner-Meichsner & M.Sc. Anne Fischer

Das Inanspruchnahmeverhalten psychotherapeutischer Hilfe bei Personen mit einem afghanischen Migrationshintergrund: Die Rolle von Mental Health Literacy, Stigmatisierung und Einstellungen zu Psychotherapie

Sema Ahmadi (Masterarbeit)

  Prof. Dr. Regina Steil    Mirjam Sophie Rüger (Doktorandin)

 16.11.21

M.Sc. Cem Yilmaz

 

Sevgi Güvven (Bachelorarbeit)

 

M.Sc. Cem Yilmaz

 

Janet Kett (Bachelorarbeit)

 

    
 23.11.21

Dr. Elisabeth Arens

Fear of Happiness und Depressionen

 

Ellen Jakobi (Masterarbeit)

 

  Dr. Elisabeth Arens

Fear of Happiness und Depressionen

Katharina Behler (Masterarbeit)

  Dr. Elisabeth Arens Fear of Happiness und Depressionen Marie Beil (Masterarbeit)
  Prof. Dr. Ulrich Stangier Soziale Anpassung bei psychischen Störungen Arwin Nemani (Masterarbeit)

30.11.21 

M.Sc. Laura Carlotta Nagel

Umgang mit Gefühlen im Alter - Erfassung der Emotionsregulation bei Pflegeheimbewohner:innnen anhand des „Affective Style Questionnaire“ (ASQ) 

Katharina Katerinis (Masterarbeit)

 

M.Sc. Laura Carlotta Nagel

Psychotherapeutische Behandlung von Bewohner:innen in Altenpflegeheimen – Ergebnisse einer Befragung von Psychotherapeut:innen 

Nathalie Baumeister (Masterarbeit)

 

M.Sc. Judith Weiß

Consequences of interpersonal trauma on intimate relationships 

Bilal Husein (Masterarbeit)

 

Prof. Dr. Ulrich Stangier

Die Geschichte des Frankfurter Psychologischen Instituts zwischen 1905 und 1933 

Corinna Judisch (Masterarbeit) 


 07.12.21

M.Sc. Schahryar Kananian 

Psychotherapie mit/Gesundheitsversorgung für trans* Personen 

Luca Leon Beck (Masterarbeit)

 

M.Sc. Johanna Schüller

Meditation und Depression: der Einfluss der Meditationshäufigkeit, Dauer und Intensität von Metta-Meditation (MeCBT) auf z die chronischer Depression 

Nora Haude (Masterarbeit)

 

Dr. Viktoria Ritter

Prädiktoren / Mediatoren des Behandlungserfolgs in der prozessbasierten Therapie bei körperdysmorpher Störung 

Mark Blöchl (Masterarbeit)

 

Prof. Dr. Ulrich Stangier & M.Sc. Johanna Schüller

-------------------------

Silvana Xhaxho (Masterarbeit)


 14.12.21

Dr. Viktoria Ritter & M.Sc. Johanna Schüller

Der Zusammenhang zwischen dysfunktionalen Kognitionen und Symptomreduktion im Psychotherapieverlauf bei Körperdysmorpher Störung 

 Marina Mantsidou (Masterarbeit)

 

Dr. Viktoria Ritter & M.Sc. Johanna Schüller

 
 

Körperdysmorphe Störung

 Anne Herde (Masterarbeit)
   Dr. Viktoria Ritter & M.Sc. Johanna Schüller  

Validierung eines
Screening-Fragebogens für Körperdysmorphe Störung 

Sophia Pieronczyk (Masterarbeit) 

 
   Dr. Viktoria Ritter & M.Sc. Johanna Schüller

Symptomnetzwerkanalyse von KDS

Anna Chlup (Masterarbeit) 


      17.12. - 07.01. frei   

 11.01.22

Prof. Dr. Ulrich Stangier

Psychotherapie-Prozessforschung: Längsschnittliche Untersuchung der Symptombelastung während CT-BDD bei KDS

 Johanna Schüller (Doktorandin)

 

Prof. Dr. Ulrich Stangier

Integrations- und Akkulturationsprozesse bei Geflüchteten Frauen

Annabelle Starck (Doktorandin)

 

Prof. Dr. Ulrich Stangier

-------------------------------

Cem Yilmaz (Doktorand) 

   Prof. Dr. Ulrich Stangier  

Metta-Meditation als Behandlungsansatz
bei chronischer Depression

 Artjom Frick (Doktorand) 

 18.01.22

Prof. Dr. Regina Steil 

Prolonged Grief Disorder: prevalance rates, correlates and perspectives for future intervention

Octavia Harrison (Doktorandin)  

 

Prof. Dr. Regina Steil

 

Correlates and Treatment of Olfactory Reference Disorder

Julia Reuter (Doktorandin)

   

Prof. Dr. Regina Steil

Problemverhalten während der E-KVT bei jugendlichen Patient*innen mit PBTS

Anne Fischer (Doktorandin) 

  Prof. Dr. Regina Steil 

Sexuelle Funktionsstörungen bei Frauen mit Posttraumatischer Belastungsstörung nach interpersonellem Missbrauch in der Kindheit und Jugend

Judith Weiß (Doktorandin) 


 25.01.22

 M.Sc. Stella Kümmerle & Dr. Meike Müller-Engelmann

Thema wird nachgereicht 

 Luisa Bahnemann (Masterarbeit)

  M.Sc. Stella Kümmerle & Dr. Meike Müller-Engelmann   

Kann das Praktizieren von Metta- Meditation Schuld- und Schamgefühle nach traumatischen Lebensereignissen reduzieren? Analyse erster Behandlungsfälle mit Hilfe von Fragebögen und klinischen Interviews sowie einer Verhaltensbeobachtung.

Marie Kleinbielen (Masterarbeit)  
 

Prof. Dr. Ulrich Stangier 

MeCBT- Wirksamkeit des Treatments innerhalb der Emotionsregulation 

Marie Vogelbusch (Masterarbeit) 

 

Dr. Franziska Lechner-Meichsner 

Anhaltende Trauerstörung bei Geflüchteten 

Helena Heinen (Masterarbeit) 



01.02.22

Prof. Dr. Ulrich Stangier

Psychotherapeutische Versorgung der Depression im Altenpflegeheim

Laura-Carlotta Nagel (Doktorandin)

  Dr. Meike Müller Engelmann   Buddhistische Metta-Meditationen zur Reduktion von
traumabezogenen Schuld- und Schamgefühlen
Stella Kümmerle (Doktorandin) 
   

Dr. Meike Müller Engelmann

Psychotherapeutische Versorgung & Behandlungspräferenzen von PatientInnen mit Posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS)

Laura Schwartzkopff (Doktorandin)

   

Wird nachgereicht 

Veronique Hardt (Masterarbeit)  

 08.02.22    Abschlusstermin