Methodenberatung

Methodenberatung für Bachelorstudierende

Im Rahmen des Programms „Starker Start im Studium“ wird  eine Beratung zu quantitativen Forschungsmethoden (insbesondere der softwaregestützten Datenanalyse) im Rahmen von individuellen Einzelterminen angeboten. Die Methodenberatung stellt eine zusätzliche Hilfe für die Planung, Durchführung und Auswertung empirischer Studien im Rahmen der Bachelorarbeit dar.

 

Was wird angeboten?

  • Hinweise zur Umsetzung der Datenanalyse in SPSS
  • Hilfestellung bei der Wahl des Studiendesigns und der Analyseverfahren
  • Tipps zur Interpretation von Ergebnissen
  • Die Beratung beschränkt sich im Regelfall auf die in der Bachelorausbildung üblichen Methoden, wie parametrische Tests (z.B. t-Test, ANOVA, F-Test), nichtparametrische Tests (z.B. Chi-Quadrat-Test, U-Test), Korrelation, lineare Regression, Grundprinzipien der Variablen- und Stichprobenselektion, Hypothesenformulierung.

Bitte beachten Sie die Informationen zur Anmeldung unter:

http://www.starkerstart.uni-frankfurt.de/40729679/beratung