M.Sc. Aljoscha Dreisörner

Masters in Management

Doktorand

Kontakt:

Postadresse: Goethe Universität · Institut für Psychologie · Abt. Sozialpsychologie Hauspostfach 74 · 60323 Frankfurt

e-Mail: adreisoerner@gmail.com

Sprechstunde: Nach Absprache, Gebäude PEG Raum 5.G014

Link zu privater Webseite


Über mich

Ich bin ein Doktorand in der Abteilung Sozialpsychologie mit den Forschungsschwerpunkten Achtsamkeit und Selbstmitgefühl. In Labor- und Onlineexperimenten untersuche ich die positiven Effekte von Meditation und anderen Interventionen auf das Stress-, Schmerz- oder Glückserleben. Vorher habe ich in Mannheim Betriebswirtschaft studiert. Ich unterrichte Achtsamkeit und positive Psychologie an der Goethe Universität. Auf meinem Blog schreibe ich über Meditation und Alltagsphilosophie.

CV

2019: Gastwissenschafter am Center for Emotional Intelligence an der Yale University
2017-heute: Gastdozent für Statistik an der Frankfurt School of Finance & Management
2016-heute: Doktorand an der Goethe Universität, Abteilung Sozialpsychologie
2013-2016: Masterstudium in Management an der Universität Mannheim

Forschungsthemen

  • Selbstmitgefühl

o Selbstmitgefühl am Arbeitsplatz
o Berührung als soziale Unterstützung

  • Achtsamkeit

o Atemmeditation, Mettameditation (liebevolle Güte)
o Laborexperimente zu Schmerz & Stress inclusive Hormonmarker

  • Positive Psychologie und Wohlbefinden

o Positive Psychologie Interventionen (PPI)
o Stoizismus und „Fear-Setting“
o Expressives Schreiben

Lehre

  • Lehre an der Frankfurt School of Finance & Management
  • Vorlesungen in Statistik, Seminare zu Glückspsychologie, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

Veröffentlichungen

Dreisoerner, A., Junker, N.M., Schlotz, W., Heimrich, J., Bloemeke, S. Ditzen, B., Van Dick, R. (2021). Self-soothing touch and being hugged reduce cortisol responses to stress: A randomized controlled trial on stress, physical touch, and social identity. Comprehensive Psychoneuroendocrinology, 8, 100091. https://doi.org/10.1016/j.cpnec.2021.100091

Dreisoerner, A., Junker, N.M., & van Dick, R. (2021). The relationship among the components of self-compassion: A pilot study using a compassionate writing intervention to enhance self-kindness, common humanity, and mindfulness. Journal of Happiness Studies, 22, 21-47. https://doi.org/10.1007/s10902-019-00217-4

Jarden, A., Rashid, T., Roache, A., Lomas, T., Heekerens, J. B., & Dreisörner, A. (2019). Ethical guidelines for positive psychology practice (version 1.0: German). International Journal of Wellbeing, 9(3), 1-36. URL: http://www.internationaljournalofwellbeing.org/ijow/index.php/ijow/issue/view/35