Der Inverted Classroom und digitale Szenarien in der Lehre

Ziele:

Die TeilnehmerInnen

  • wissen um die Probleme der traditionellen Lehre
  • sind in der Lage, Lösungsmöglichkeiten in einer digitalen Welt zu formulieren und auf ihre Disziplin zu übertragen
  • können die neuen Möglichkeiten der Präsenzlehre verstehen und anwenden
  • können abschätzen, inwieweit und mit welchen Ressourcen die Digitalisierung der Lehre in ihrem Bereich möglich ist
  • können die Möglichkeiten des Einsatzes von Lehrvideos reflektieren
  • können einfache Lehrvideos erstellen
  • sind befähigt, flankierende digitale Elemente zur Inhaltserstellung zu entwickeln und diese mit den Lehrvideos zu einem Gesamtpaket zusammenzustellen

Inhalte:

  • Digitalisierung der Lehre – Stufen, Szenarien und Umsetzung
  • Digitale Szenarien in der Lehrpraxis
  • Varianten des Inverted Classroom
  • Fächerübergreifende sowie fachspezifische Konzepte
  • Kriterien guter digitaler Lehrmaterialien
  • Lehrvideos als Einstieg in den Inverted Classroom