Academic Welcome Program

Das „Academic Welcome Program for highly qualified refugees“ (AWP) der Goethe-Universität ist ein vom Deutschen Akademischen Austauschdienst sowie Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördertes Projekt, dass studierfähige Geflüchtete schnell auf ein Studium in Deutschland vorbereitet und mithilft, diese an der Universität zu integrieren.

Im Wintersemester 2015 gegründet, werden seitdem jedes Semester ca. 100 Geflüchtete im Studienalltag und bei Deutschkursen betreut. Die Dauer beläuft sich auf bis zu drei Semester, abhängig vom individuellen Lernfortschritt. Am Ende wird eine offizielle Bescheinigung über die Teilnahme am Programm ausgestellt.

Das Programm ermöglicht die Teilnahme an Deutsch-Intensivkursen (B1-C1) und an verschiedenen propädeutischen Fachkursen (ab B2.3) und/oder den Besuch von universitären Lehrveranstaltungen, sowie die Nutzung von universitären Ressourcen wie zum Beispiel Bibliothek und die Serviceleistungen des Hochschulrechenzentrums. Teilnehmende am AWP erhalten jedoch keinen Status als Studierende/r und können damit nicht die nur für Studierende subventionierten Leistungen beanspruchen (BAföG, Wohnheimplätze, Hochschulsport etc.).
Darüber hinaus existiert ein umfangreiches soziales Begleitprogramm zur Förderung der Integration sowie Information und Beratung zum Studium und bei persönlichen Problemen.

Die Psychosoziale Beratungsstelle für Flüchtlinge (PBF) unterstützt dieses Projekt durch zusätzliche Beratungskontingente, die den teilnehmenden Geflüchteten einen unkompli­zierten und niedrigschwelligen Zugang zu qua­lifizierter psychologischer Versorgung bieten. Die Beratung wird von Herrn Philipp Meyer, M.Sc. Psych. angeboten. Die studierenden Geflüchteten werden zudem in mehrsprachigen Informationsbroschüren über psychologische Belastungen informiert. Zusätzlich schult die PBF Mitarbeiter und ehrenamtliche Hilfskräfte im Umgang mit sen­siblen und belastenden Themen der Geflüchteten.

Für weitere Informationen, insbesondere bezüglich der Teilnahme und Bewerbung sowie den genauen Programminhalten, verweisen wir auf die Website des AWP:
https://www.uni-frankfurt.de/58025323/Academic_Welcome_Program