Dr. Lena Guderjahn

 

Dr. Lena Guderjahn

PEG-Gebäude, Raum 5.G143
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60629 Frankfurt am Main

Mail: guderjahn@em.uni-frankfurt.de


Curriculum Vitae

Ich bin als Lehrende am Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie des Instituts für Psychologie an der Universität Frankfurt tätig sowie Psychologische Beraterin an der Psychotherapeutischen Beratungsstelle für Studierende.

Beruflicher Werdegang

seit 09/2019

Psychologische Beraterin an der Psychotherapeutischen Beratungsstelle für Studierende der Goethe-Universität

seit 04/2009

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Fachbereich Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt/Main, Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie
10/2013 - 11/2014  Elternzeit
01/2016 - 12/2016  Elternzeit

06/2017-09/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Kompetenzzentrum Schulpsychologie
Fachbereich Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt/Main, Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie

05/2012 - 05/2015
sowie
09/2009 - 06/2011 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
IDeA-Zentrum (Center for Research on Individual Development and Adaptive Education of Children at Risk) in Frankfurt/Main
10/2013 -11/2014       Elternzeit

11/2010 - 05/2012

Projektmitarbeiterin
Projekt „Selbstregulation in der Schule – ein Trainingsprogramm“ des IDeA-Zentrums

04/2005 - 07/2006

Wissenschaftliche Hilfskraft
Fachbereich Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt/Main, Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie

04/2005 - 08/2005

Wissenschaftliche Hilfskraft
Fachbereich Psychologie der Goethe-Universität Frankfurt/Main, Arbeitsbereich Methodenlehre


Ausbildung

04/2009 - 07/2015

Promotion an der Goethe-Universität Frankfurt/Main (Thema: Selbstregulation im Kindes- und Jugendalter: Bedeutsamkeit und Fördermöglichkeiten)
Abschluss: Dr. phil.

04/2003 - 03/2009

Studium der Psychologie in Frankfurt/Main
Abschluss: Diplom-Psychologin

06/2006 - 12/2006

Auslandssemester im Rahmen des Socrates-Erasmus-Programms an der Universidade de Lisboa, Lissabon (Portugal)

10/2002 - 04/2003

Studium der Politologe, Psychoanalyse und vergleichenden Sprach-wissenschaft in Frankfurt/Main

09/1993 - 06/2002

Besuch der Bettinaschule in Frankfurt/Main
Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Zusatzqualifikationen

11/2012 - 10/2013

Kompaktausbildung in systemischer und lösungsorientierter Beratung

Forschungsförderung

05/2012

Reisekostenförderung durch die Freunde und Förderer der Goethe-Universität Frankfurt/Main

06/2014

Reisekostenförderung durch die Herrmann-Willkomm-Stiftung, Frankfurt/Main

11/2010 - 04/2012

Projektförderung durch die Robert Bosch Stiftung. Forschungs-projekt: Selbstregulation und ADHS in der Schule: Entwicklung und empirische Überprüfung eines Selbstregulationstrainings für Kinder mit ADHS zur Anwendung im Schulunterricht