Praxissymposium des Universitätsverbundes der Universitäten Frankfurt am Main, Marburg, Mainz und Gießen

       
Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

wir freuen uns sehr, Sie zum 16. Praxissymposium unseres Universitäts-verbundes der Psychologischen Institute der Universitäten Frankfurt, Gießen, Mainz und Marburg einladen zu können.    

Was gibt´s Neues im ICD-11: Die neuen Störungen und ihre Behandlung

Sa., 25. Juni 2022
9:00 – 18:15 Uhr
Lindner Congress Hotel,
Frankfurt-Höchst

Vorträge (vormittags, von 9:45- 13:15 Uhr)

  1. Schlaf, Schlaflosigkeit und psychische Erkrankungen,
    Prof. Dr. Dieter Riemann, Universitätsklinikum Freiburg
  2. Wenn Essen zum Problem wird: Binge Eating und restriktive Essstörung
    Prof. Dr. Anja Hilbert, Universität Leipzig
  3. Kein Spiel mehr – Gaming Disorder
    Dr. Klaus Wölfling, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität
    Mainz
  4. Trans*/Transgender in der ICD-11: Aktuelle Entwicklungen im Überblick,
    PD Dr. Timo Nieder, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Parallele Workshops (nachmittags,  parallel von 14:45- 18:15 Uhr)

WS I:  

Diagnostik und Therapie bei Schlafstörungen,
Prof. Dr. Dieter Riemann, Universitätsklinikum Freiburg

WS II:  

Psychotherapie essgestörter Patient*innen mit Binge Eating,
Prof. Dr. Anja Hilbert, Universität Leipzig

WS III:   Verhaltenstherapeutische Interventionen bei pathologischer Spielsucht,
Dr. Klaus Wölfling, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

WS IV:  

Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans*/Transgender:
Aktuelle Entwicklungen zur Diagnostik, Beratung und interdisziplinären Behandlung,
PD Dr. Timo Nieder, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

WS V:  

Kognitive Verhaltenstherapie bei Körperdysmorpher Störung,
Dr. Anja Grocholewski, Technische Universität Braunschweig

WS VI:  

Herausforderungen in der Behandlung,der Komplexen Posttraumatischen Belastungsstörung,
PD Dr. Meike Müller-Engelmann, Goethe Universität Frankfurt

Weitere Informationen zum Praxissymposium und zur Anmeldung finden Sie unter der Rubrik „Fortbildungen“ auf unserer Homepage www.psychotherapie-ausbildung-frankfurt.de. Die Veranstaltung wird von der Psychotherapeuten-kammer Hessen mit 8 Fortbildungseinheiten akkreditiert.


Kontakt/Info: M.Sc. Jessica Berardi
Postfach 11 19 32, Fach 120
Tel.: 069 - 798 23853,   Fax: 069 - 798 22140
ausbildungsprogramm@zpt-gu.de

Bankverbindung:    
Empfänger:   Gesellschaft für Psychologische Psychotherapie e.V.
Bankverbindung:   Frankfurter Sparkasse 1822, BIC: HELADEF1822
IBAN:   DE95 5005 0201 0200 5136 30
Verwendungszweck:   Praxissymposium 2022, vollständiger Name