Dipl.-Psych. Nora Görg

 

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dipl.-Psych. Nora Görg

Arbeitsschwerpunkte:

Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung
Cognitive Processing Therapy
Traumabezogene Emotionen
Dissoziation
Vorhersage von Therapieabbrüchen


Email: goerg@psych.uni-frankfurt.de
Tel.: 069/798-23844

     

Für eine Studie zur Traumatherapie bei Geflüchteten suchen wir eine studentische Hilfskraft für einen Umfang von 20-40 Arbeitsstunden monatlich. In unserem Projekt möchten wir Therapeuten und Therapeutinnen dabei unterstützen, Traumatherapie für Geflüchtete anzubieten. In einem ersten Schritt sollen dazu bereits bestehende Materialien für die Therapie und Diagnostik vom Deutschen und Englischen in Farsi/Dari und Arabisch übersetzt werden. Die Aufgaben umfassen neben der Übersetzung und Anpassung von Therapiematerialen auch die Unterstützung bei der Rekrutierung von Studienteilnehmern, der Studienorganisation und des Datenmanagements. Voraussetzung für die Stelle ist das Studium der Psychologie, ein großes Interesse an der Arbeit mit Geflüchteten sowie Sprachkenntnisse in Farsi/Dari oder Arabisch. Vorerfahrungen im Bereich der Klinischen Psychologie/Beratung sowie in der interkulturellen Arbeit sind von Vorteil.

Bewerbungen richten Sie bitte an Nora Görg, Goerg@psych.uni-frankfurt.de