Publikationen

Publikationen in Zeitschriften, Tagungsbänden und Büchern

Engelhardt, L., Naumann, J., Goldhammer, F., Frey, A., Wenzel, S. F. C., Hartig, K., Horz, H. (2019). Convergent evidence for the validity of a performance-based ICT skills test. European Journal of Psychological Assessment.

Frey, A., Spoden, C., Goldhammer, F., & Wenzel, S. F. C. (2018). Response time-based treatment of omitted responses in computer-based testing. Behaviormetrika, 86, 243. https://doi.org/10.1007/s41237-018-0073-9

Horn, F., Schiffner, D., Krömker, D., Bengs, D., Fabriz, S., Goldhammer, F., Horz, H., Kröhne, P., Libbrecht, P., Niemeyer, J., Tillmann, A. & Wenzel, S. F. C. (2018). Visualisation of Complex Question Pools, in DeLFI Workshops, 2018.

Weber, J., Wenzel, S. F. C., Winkelmann, J., Ullrich, M., Horz, H. & Erb,R. (2018). Subject knowledge in geometrical optics: Testing and improving student’s knowledge. Electronic Proceedings of the ESERA 2017 Conference in Dublin.

Winkelmann, J., Wenzel, S. F. C., Horz, H., Ullrich, M., Weber, J., & Erb, R. (2018). Experimentieren im Physikunterricht – Wechselwirkung zwischen Überzeugungen von Lehrkräften und unterschiedlichen Experimentiersituationen. PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in Würzburg 2018.

Weber, J., Wenzel, S. F. C., Winkelmann, J., Ullrich, M., Horz, H., & Erb,R. (2018). Veränderung von Fachwissen in verschiedenen Experimentiersituationen. In C. Maurer (Hrsg.), Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht – normative und empirische Dimensionen. Jahrestagung der GDCP in Regensburg 2017, LIT-Verlag Berlin, S. 356-359.

Boser, J., Scherer, S., Kuchta, K., Wenzel, S. F. C., Horz, H. (2017). Empirically Founded Teaching in Psychology – An Example for the Combination of Evidence-based Teaching and the Scholarship of Teaching and Learning, Psychology Learning & Teaching16(2), 261-275. DOI: 10.1177/1475725716686452

Schulze-Vorberg, L., Wenzel, S. F. C., Bremer, C., & Horz, H. (2017). Die Öffnung von (Lern-)Räumen in Schule und Unterricht durch den Einsatz digitaler Medien. Der Einfluss von Computereinstellung, -ängstlichkeit und Lehrhaltung auf die digitale Mediennutzung von Lehrkräften. In M. Pietraß, J. Fromme, P. Grell, & T. Hug (Eds.), Jahrbuch Medienpädagogik 14 (pp. 215–236). Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-19839-8_12

Weber, J., Winkelmann, J., Erb, R., Wenzel, S. F. C., Ullrich, M., & Horz, H. (2017). Entwicklung eines Fachwissenstests zur geometrischen Optik. PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in Dresden 2017, Beitrag DD.17.03. (ISSN 2191-379X) Abgerufen von http://phydid.physik.fu-berlin.de/index.php/phydid-b/article/view/785

Wenzel, S.F.C., Engelhardt, L., Hartig, K., Kuchta, K., Frey, A., Goldhammer, F.,. . . Horz, H. (2016). Computergestützte, adaptive und verhaltensnahe Erfassung Informations- und Kommunikationstechnologie-bezogener Fertigkeiten (ICT-Skills) (CavE-ICT). In BMBF (Ed.), Forschung in Ankopplung an Large-Scale Assessments (pp. 161–180). Bonn, Berlin: BMBF.

Weber, J., Winkelmann, J., Erb, R., Wenzel, S. F. C., Ullrich, M. & Horz, H. (2016). Entwicklung von Messinstrumenten zum Kompetenzzuwachs anhand von Modellen der IRT. PhyDid B - Didaktik der Physik - Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in Hannover 2016  (ISSN 2191-379X) Abgerufen von http://phydid.physik.fu-berlin.de/index.php/phydid-b/article/view/700

Weber, J., Winkelmann, J., Erb, R., Wenzel, S. F. C., Ullrich, M., & Horz, H. (2016). Ein Fachwissenstest zur geometrischen Optik. In C. Maurer (Hrsg.), Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis. Jahrestagung der GDCP in Zürich 2016, LIT-Verlag Berlin, S. 107-110.

Gräfe, L., Frey, A., Born, S., Bernhardt, R., Herzer, G., Mikolajetz, A. & Wenzel, S. F. C. (2014). Written university exams based on item response theory. In C. Kuhn, M. Toepper, & O. Zlatkin-Troitschanskaia (Eds.), Current International State and Future Perspectives on Competence Assessment in Higher Education – Report from the KoKoHs Affiliated Group Meeting at the AERA Conference on April 4, 2014 in Philadelphia (USA) (KoKoHs Working Papers, 6). Berlin & Mainz: Humboldt University & Johannes Gutenberg University.

Wenzel, S. F. C. (2012). Risikofaktoren für Jugendliches Problemverhalten - ein empirischer Vergleich von deutschen und US-amerikanischen Jugendlichen. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Hildesheim.

Wenzel, S. F. C. (2012). Dot-Probe. In C. Bermeitinger (Hrsg.), Paradigmen der Kognitiven Psychologie: Affektive Reize I (S. 73-108). Berlin: Uni-Edition.

Bieber, I., Multhauf, B., Osterkamp, H., Wagner, L.K. & Wenzel, S. F. C. (2011). Stereotyp und Hilfeangebot. In Stiftung Universität Hildesheim, Institut für Psychologie (Hrsg.). Hildesheim: Universitätsverlag.

 

Vorträge und Posterpräsentationen (letzte 5 Jahre)

Wenzel, S. F. C., Krille, C., Fabriz, S., Kröhne, U., Goldhammer, F., Bengs, D., Libbrecht, P. & Horz, H. (2019, April). Implementing Formative Adaptive Assessments Based on Item Response Theory in Higher Education. Paper at the 2019 Meeting of the American Educational Research Association (AERA), Toronto, Canada.

Spoden, C. & Wenzel, S. F. C. (2019, Februar). Methodische Entwicklungen, Akzeptanzbefunde und Implementationsstrategien zu computerbasierten, formativen und summativen Assessments in der Hochschul- und Erwachsenenbildung. Symposium auf der 7. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungforschung (GEBF), Köln.

Bengs, D., Wenzel, S. F. C., Krille, C., Fabriz, S., Brefeld, U., Kröhne, U., Libbrecht, P., Goldhammer, F. & Horz, H. (2019, Februar).Optimierung der Aufgabenauswahl in adaptiven Tests für formatives Assessment auf Gruppenebene am Beispiel eines Aufgabenpools zu pädagogisch-psychologischem Wissen im Grundstudium. Vortrag auf der 7. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungforschung (GEBF), Köln.

Bengs, D., Wenzel, S. F. C., Fabriz, S., Horn, F., Kröhne, U., Libbrecht, P., Niemeyer, J., Schiffner, D., Tillmann, A., Krömker, D., Goldhammer, F. & Horz, H. (2018, September). Computerbasiertes adaptives Testen an der Hochschule – erste Ergebnisse aus der Testentwicklung. Vortrag auf dem 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt am Main.

Türktorun, Y. Z., Wenzel, S. F. C., Mordel, J., Scherer, S., Kuchta, K. & Horz, H. (2018, September). Falsches Vorwissen als Stolperstein zu Studienbeginn und die Wichtigkeit, Misconceptions aufzudecken: Ein Tool für Lehrende in der Psychologie. Vortrag auf dem 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt am Main.

Wenzel, S. F. C., Fabriz, S., Horz, H. (2018, April). Implementing Exams Based on Item Response Theory in Higher Education. Paper presented at the 2018 Meeting of the American Educational Research Association (AERA), New York City, NY, USA.

Wenzel, S. F. C, Ullrich, M., Horz, H., Weber, J., Winkelmann, J., & Erb, R. (2017, September).  Impact of scientific experiments on students’ knowledge. Paper presented at the 17th Biennial conference of the European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), Tampere, Finland.

Wenzel, S. F. C., Hartig, K., Horz, H., Frey, A., Goldhammer, F., Naumann, J., Engelhardt, L., Kuchta, K.  (2016, September). Entwicklung einer verkürzten Skala zur computerbasierten und verhaltensnahen Erfassung von ICT-Skills durch simulationsbasierte Items. Vortrag auf der 50. Konferenz der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Leipzig.

Schulze-Vorberg, L., Wenzel, S. F.C., Bremer, C. (2015, November). Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Medienkompetenz: Zielgruppen beschreiben und erreichen. Vortrag auf der Dortmund Spring School (DOSS) , Dortmund.