Dipl.-Psych. Sophia Becke

Externe Doktorandin und Lehrbeauftrage

                                                  

                                                         

    

 

Dipl.-Psych. Sophia Becke

Externe Doktorandin

 

Kontakt:

E-Mail: becke@psych.uni-frankfurt.de
Sprechstunde:

nach Vereinbarung

Raum:

PEG 5.048

Seit November 2013 promoviere ich als Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes in der Abteilung der Differentiellen Psychologie und Psychologischer Diagnostik bei Herrn Prof. Stephan Bongard im Bereich der Kulturpsychologie zu Bindungsstrategien der mittleren Kindheit in einem Dorf in Kamerun. Schon seit meiner Diplomarbeit beschäftige ich mich damit, welchen Einfluss die ökologische und vor allem kulturelle Umgebung auf Kindheitsstrukturen und Kindheitsideale hat. Mein Promotionsvorhaben ist daher transdisziplinär ausgerichtet und wird zudem von Herrn Prof Dr. Hahn aus der Ethnologie betreut. Dabei betrachte ich vor allem das Bindungsverhalten und bindungsrelevante Bezugspersonen. Ich interessiere mich auch dafür, wie das psychologische Methodenspektrum um ethnographische Methoden, z.B. Photo Elicitation Interviews, erweitert werden kann, um explorative Fragen zu erforschen.