„Online Education Skills“ des Bayrischen Volkshochschulverbandes

Mit dem Projekt „Online Education Skills“ unterstützt das IKH die Initiative „vhs online“ des Bayrischen Volkshochschulverbandes. Ausgehend von einem Qualifizierungsrahmen für Lehrende und Entscheidungsträger, der im Rahmen des Projektes „Digitale Medien im Hessencampus“ entwickelt wurde, werden Workshops für diese Zielgruppen angeboten, mit dem Ziel, sie zu unterstützen digitale Medien in Bildungsprozessen einzusetzen. In einer mehrtägigen Workshopreihe für Kursleitende, die mit Präsenz- und Online-Phasen umgesetzt wird, lernen diese Möglichkeiten der Unterstützung von Lehr- und Lernprozessen  mit digitalen Medien kennen und entwickeln ein eigenes Veranstaltungskonzept. Der Workshop für Entscheidungsträger bildet diese Inhalte in konzentrierter Form ab und greift noch Aspekte wie vertragliche Regelungen, Infrastruktur und Finanzen auf. Die Qualifizierungsreihen finden jeweils ein bis zweimal jährlich in Bayern statt.

 

Drittmittelgeber: Bayrischer Volkshochschulverband

Förderdauer:  2015/2016

Fördervolumen: 20.000

Ansprechpartner: