Publikationen

Drittmittel und geförderte Auslandsaufenthalte

Horz, H. Krömker, D., Goldhammer, F., Fabriz, S. & Kröhne, U. (01.03.2017 - 30.11.2019.). Computerbasiertes adaptives Testen im Studium – CaTS" Verbundprojekt im Rahmen der Förderlinie "Forschung zur digitalen Hochschulbildung". Gefördert durch das BMBF.
(Summe: 1.307.465,80 EUR)

07/2016–07/2017 ‚Professionalisierung der Lehre durch interkulturellen Austausch im Rahmen von hochschuldidaktischer Weiterbildung‘, Prof. Dr. H. Horz, Dr. M. Hansen, Dr. S. Fabriz, Dr. J. Mendzheritskaya, Dr. S. Stehle, Förderung durch zentrale Auslandsmittel der Goethe-Universität, (Summe: 5.000 Euro).

04/2016 Weiterbildungsaufenthalt (ERASMUS Staff Mobility), Centre for Academic Practice, Durham University, UK, (Summe: 1.210 Euro).

07/13 & 07/14 Kurzzeitdozenturen (ERASMUS Staff Mobility), Academic development, Northumbria University, Newcastle, UK.

WiSe 11 Lehrfreisemester des Gutenberg Lehrkolleg, Johannes Gutenberg Universität Mainz, Thema: Constructive Alignment, (Summe: 5.635 Euro).

2011 ’Smarter lehren mit SMART Boards – Der Einsatz interaktiver Whiteboards in der Lehramtsausbildung’, Dr. Tatjana Hilbert, Dr. Sabine Fabriz, Prof. Dr. Margarete Imhof, Projektförderung durch das ZBH, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Summe: 9.172 Euro).

2011 ’Lerninhalte verständlich, lernorientiert und aktivierend vermitteln: Online lernen anhand von Videopräsentationen (OlaV)’, Dr. Tatjana Hilbert, Dr. Sabine Fabriz, Prof. Dr. Margarete Imhof, Dr. Hans-Jürgen Schröder, Projektförderung durch das ZBH, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Summe: 9.598 Euro).

Publikationen in Zeitschriften, Tagungsbänden und Büchern

Knuth-Herzig, K., Fabriz, S., Hartig, H., Ulrich, I., & Horz, H. (2018). Bedingungsfaktoren von Wechsel‐ und Abbruchtendenzen in Praxissemester und Schulpraktischen Studien in Hessen. In N. McElvany, F. Schwabe, W. Bos & H. G. Holtappels (Hrsg.), Jahrbuch für Schulentwicklungsforschung (Bd. 20, S. 199–222). Weinheim: Beltz.

Türktorun, Y.Z., Fabriz, S., Mihmat-Jakubzyk, S., Schulze-Vorberg, L. & Horz, H. (2018). Das Potenzial von WBTs in der Hochschuldidaktik nutzen. In B. Berendt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre (Rn. L 1.39). Berlin: Raabe.

Fabriz, S., Schulze-Vorberg, L. & Horz, H. (2016). „Beratung und Betreuung von Studierenden im Praktikum". Konzeption und Evaluation einer Schulungsreihe für schulische BetreuerInnen und Praktikumsbeauftragte im Praxissemester. In M. Krämer, S. Preiser & K. Brusdeylins (Hrsg). Psychologiedidaktik und Evaluation XI (S. 271-278). Aachen: Shaker.

Engartner, T., Fabriz, S., Balasundaram, K , Müller, C., Mach, H. & Horz, H. (2016). In U. Rauin, M. Herrle & T. Engartner (Hrsg.), Videoanalysen in der Unterrichtsforschung. Methodische Vorgehensweisen und Anwendungsbeispiele. Weinheim: Beltz Juventa.

Krisanthan, B., Fabriz, S., Engartner, T., Müller, C., Mach, H. & Horz, H. (2016). Veränderung lernerseitiger Einstellungen: Untersuchungen zum Umgang mit Unterrichtsmaterialien im Politik- und Wirtschaftsunterricht. In U. Rauin, M. Herrle & T. Engartner (Hrsg.), Videoanalysen in der Unterrichtsforschung. Methodische Vorgehensweisen und Anwendungsbeispiele (S. 263-275). Weinheim: Beltz Juventa.

Minnameier, G., Hermkes, R., Horz, H. & Fabriz, S. (2016). Kognitive Aktivierung und konstruktive Unterstützung im Prozess: Erfassung von Unterrichtsqualitätsmerkmalen bei der Bewältigung von Aufgaben im Rechnungswesen. In U. Rauin, M. Herrle & T. Engartner (Hrsg.), Videoanalysen in der Unterrichtsforschung. Methodische Vorgehensweisen und Anwendungsbeispiele (S. 276-292). Weinheim: Beltz Juventa.

Schulze-Vorberg, L., Fabriz, S., Beckmann, N., Niemeyer, J., Tillmann, A., Kebschull, U. et al. (2016). Die Potentiale von ePrüfungen nutzen - ein Konzept zur Unterstützung von Hochschullehrenden bei der Einführung von elektronischen Prüfungsformaten. In B. Berendt, H. P. Voss & J. Wildt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre. (S. 127-145). Berlin: Raabe Fachverlag für Wissenschaftsinformation.

Dignath-van Ewijk, C., Fabriz, S. & Büttner, G. (2015). Fostering self-regulated learning (SRL) among students by means of an electronic learning diary a training experiment.Journal of Cognitive Education and Psychology, 14(1), 77-97. doi: http://dx.doi.org/10.1891/1945-8959.14.1.77

Hansen, M., Fabriz, S. & Stehle, S. (2015). Cultural cues in students’ computer-mediated communication: Influences on e-mail style, perception of the sender, and willingness to help. Journal of Computer-Mediated Communication, 20(3), 278–294. doi: 10.1111/jcc4.12110

Horz, H. & Fabriz, S. (2015). Digitale Medien sind für jede/n da – Wie alle Lehrkräfte digitale Medien sinnvoll in der Lehre nutzen können. In T. Knaus & O. Engel (Hrsg.) Tagungsband fraMediale (Band 4) (S. 59–71). München: kopaed.

Fabriz, S., Dignath-van Ewijk, C. & Büttner, G. (2014). Self-Monitoring bei Studierenden fördern – ein standardisiertes Lerntagebuch. In M. Krämer, U. Weger & M. Zupanic (Hrsg). Psychologiedidaktik und Evaluation X (S. 123–131). Aachen: Shaker.

Fabriz, S., Dignath-van Ewijk, C., Poarch, G., & Büttner, G. (2014). Fostering self-monitoring of university students by means of a standardized learning journal—a longitudinal study with process analyses. European Journal of Psychology of Education, 29(2), 239–255. doi:10.1007/s10212-013-0196-z

Stehle, S. & Fabriz, S. (2014). Wie planen Dozenten ihre Lehre? Ein Instrument zur Erfassung des Planungswissens von Hochschullehrenden. In M. Krämer, U. Weger & M. Zupanic (Hrsg). Psychologiedidaktik und Evaluation X (S. 243–250). Aachen: Shaker.

Hilbert, T., Fabriz, S., Horz, H. & Imhof, M. (2013). Wie lernen Lehramtsstudierende mit digitalen Whiteboards zu lehren? In C. Bohrer & C. Hoppe (Hrsg.), Interaktive Whiteboards in Hochschule und Schule (S. 127–141). München: Kopaed.

Heckmann, C., Hansen, M. & Fabriz, S. (2012). „Verständnisvolle Dozenten haben weniger Fachwissen“: Wirkungen der sprachlichen Anpassung an Laien. In M. Krämer, S. Dutke & J. Barenberg (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation IX (S. 197–204). Aachen: Shaker.

Hilbert, T., Fabriz, S., Imhof, M. & Hargesheimer, J. (2012). Smarter lehren mit SMART – Boards: Der Einsatz interaktiver Whiteboards im schulischen Unterricht. In M. Krämer, S. Dutke & J. Barenberg (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation IX (S. 277–284). Aachen: Shaker Verlag.

Höhler, J., Horz, H., Hansen, M., Fabriz, S., Stehle, S., Heckmann, C., Ulrich, I. & Secon, R. (2012): Verbesserte fachliche und soziale Integration von Studienanfängern durch Peerteaching im Bachelorstudiengang Psychologie. In M. Krämer, S. Dutke & J. Barenberg (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation IX (S. 315–321). Aachen: Shaker.

Dignath, C. & Fabriz, S. (2009). Gruppentraining für ängstliche und sozial unsichere Kinder von Maur-Lambert et al. In H.-P. Langfeldt & G. Büttner (Hrsg.), Trainingsprogramme zur schulischen Förderung(S. 159–170). Weinheim: Beltz.

Fabriz, S. & Dignath, C. (2009). Mutig werden mit Til Tiger: Ein Trainingsprogramm für sozial unsichere Kinder von Ahrens-Eipper & Leplow. In H.-P. Langfeldt & G. Büttner (Hrsg.), Trainingsprogramme zur schulischen Förderung (S. 171–183). Weinheim: Beltz.

Fabriz, S., Frühauf, S., Halt, A.C., Keil, U., Konermann, L. Landmann, M., Nieder, T., Perels, F. & Schwarz, A. (2009). Standards empirischen Arbeitens für das Institut für Qualitätsentwicklung (IQ). Wiesbaden: Institut für Qualitätsentwicklung.

Fabriz, S., Dignath, C. & Poarch, G. J. (2007). Förderung von Selbstregulationskompetenz mit standardisierten Lerntagebüchern. In M. Krämer, S. Preiser & K. Brusdeylins (Hrsg.),Psychologiedidaktik und Evaluation VI (S. 95–104). Göttingen: V&R Unipress.

Lauterbach, U., Hesse, H.-G., Hellwig, W. & Fabriz, S. (2005). Evaluation of EU and international programs related to education and training. In P. Descy et al. (Eds.), Evaluation of systems and programmes. Third report on vocational training research in Europe: background report (pp. 93–160). Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities.

Fabriz, S. (2000). Äquivalenz von Computer- und Paper-Pencil-Versionen psychologischer Tests. In H. Moosbrugger, J. Hartig & D. Frank (Hrsg.), Computergestütztes Experimentieren und Diagnostizieren(S. 161–171). Frankfurt am Main: Arbeiten aus dem Institut der J.W. Goethe-Universität, Heft 2000/04.

Vorträge und Posterpräsentationen (letzte 5 Jahre)

Schulze-Vorberg, L., Fabriz, S. & Horz, H. (2018). Onlineklausuren in einer bildungswissenschaftlichen Vorlesung - Eine Evaluationsstudie zu Äquivalenz und Fairness. Paper presented at the DGFE 2018. Essen, Germany

Fabriz, S., Dignath, C., Fabriz, S., Perels, F. (2017). The effectiveness of learning journals in educational settings - a review study paper presented at the 17th Biennial EARLI Conference, Tampere Finland.

Dignath, C., Fabriz, S., Perels, F. (2017). Hat das Führen von Lerntagebüchern positive Effekte auf das Lernen? Eine Meta-Analyse zur Wirksamkeit von Lerntagebüchern auf Leistungsmaße, selbstreguliertes Lernen und die Motivation, Vortrag präsentiert auf der PAEPSY 2017, Münster.

Hansen, M., Fabriz, S., Mordel, J. (2017). Service Learning at Goethe-University. Invited talk at the Australian Collaborative Education Network Meeting (ACEN), Melbourne, Australia.

Horz, H., Krömker, D., Goldhammer, F., Bengs, D., Fabriz, S., Horn, F., Kröhne, U., Libbrecht, P., Niemeyer, J., Schiffner, D., Tillmann, A., Wenzel, S. F. C (2017). Computerbasiertes adaptives Testen im Studium – CaTS. Poster präsentiert auf der Fachtagung „Hochschulen im digitalen Zeitalter“, Berlin.

Horz, H., Krömker, D., Goldhammer, F., Bengs, D., Fabriz, S., Horn, F., Kröhne, U., Libbrecht, P., Niemeyer, J., Schiffner, D., Tillmann, A., Wenzel, S. F. C (2017). Computerbasiertes adaptives Testen im Studium – CaTS. Poster präsentiert beim ePS – ePrüfungs-Symposium „Neue Prüfungsformen im Zeitalter der Digitalisierung“, Bremen (Präsentation: Jana Niemeyer).

Fabriz, S., Kuchta, K., Schulze-Vorberg, L. & Horz, H. (2016) „Beratung und Betreuung von Studierenden im Praktikum". Konzeption und Evaluation einer Schulungsreihe für schulische BetreuerInnen und Praktikumsbeauftragte im Praxissemester, Vortrag präsentiert auf der 11. Fachtagung für Psychologiedidaktik & Evaluation, Berlin.

Fabriz, S., Schulze-Vorberg, L. & Horz, H. (2016). eAssessment in a lecture for teacher education students. Differences in preferences of testing formats, computer anxiety, and attitudes, Vortrag präsentiert auf der EARLI SIG 11 (Teacher and Teacher Education) Conference, Zürich.

Fabriz, S. & Stehle, S. (2016). Innovating and researching teacher education: Current projects in the Akademie fuer Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL, Academy for Educational Research and Teacher Education) at the Goethe University, Vortrag präsentiert beim Research Seminar, School of Education, Durham University, UK.

Hansen, M., Fabriz, S. & Mendzheritskaya, J. (2016). Qualität in der Hochschullehre. Potentiale, Herausforderungen und Entwicklungsperspektiven am Beispiel Frankfurt, Vortrag präsentiert bei der Zukunftswerkstatt Hochschulforschung meets Hochschuldidaktik, Bern.

Stehle, S. & Fabriz, S. (2016). Planung universitärer Lehrveranstaltungen: Befunde zum pädagogischen Wissen bei Hochschullehrenden. Vortrag präsentiert auf dem 50. Kongress der DGPs, Leipzig.

Beckmann, N., Fabriz, S., Niemeyer, J., Schulze-Vorberg, L. & Tillmann, A. (2015). Prüfungsprozesse neu gestalten – Qualifizierungsangebote zur Unterstützung von Hochschullehrenden bei der Einführung computergestützter Prüfungen, Vortrag präsentiert auf dem 2. e-Prüfungs-Symposium (ePs), Paderborn.

Engartner, T., Krisanthan, B., Fabriz, S., Müller, C. & Horz, H. (2015). Der Wandel von Einstellungen im Kontext ökonomischer Bildung am Beispiel der Kategorie „Gewinn“. Vortrag präsentiert auf der 3. Frankfurter Tagung zu Videoanalysen in der Unterrichts und Bildungsforschung, Frankfurt am Main.

Krupp, N., Fabriz, S. & Horz, H. (2015). Evaluation eines multimodalen E-Learning-Angebots einer bildungswissenschaftlichen Einführungsveranstaltung. Poster präsentiert auf der 15. Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie (PAEPS) der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.

Müller, C., Fabriz, S., Engartner, T., Krisanthan, B. & Horz, H. (2015). Einstellungsentwicklung im Unterrichtsfach Politik und Wirtschaft. Vortrag präsentiert auf der 22. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie (EPSY) der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.

Müller, C., Fabriz, S., Engartner, T., Krisanthan, B. & Horz, H. (2015). Einstellungsveränderungen im sozialwissenschaftlichen Unterricht: eine empirische Untersuchung zum Umgang mit Unterrichtsmaterialen. Vortrag präsentiert auf der 15. Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie (PAEPS) der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.