Prof. Dr. Stephan Bongard

Professor (AOR)

 

 

Kontakt

E-Mail: bongard@psych.uni-frankfurt.de
Tel.: +49 - (0)69 - 798 - 35321
Sprechstunde: Dienstags 16:00 - 17:00 Uhr und
nach Vereinbarung
Raum: PEG 5.G 035
                                                                                                                    

Ich gehöre der Abteilung seit 1997 an. In meinen Forschungen untersuche ich Effekte in der Stress- und Emotionsregulation. Dabei bediene ich mich überwiegend quantitativer, psychometrischer und psychophysiologischer Methoden in experimentellen und quasiexperimentellen Designs. In diesen Untersuchungen werden meist Herzkreislaufreaktionen (Blutdruck, Herzrate) und hormonelle Reaktionen (Cortisol) als Belastungsindikatoren erfasst. Meine aktuellen Forschungsprojekte lassen sich vier Bereichen zuordnen:

  • Bereichsspezifische Diagnostik von Ärger und Ärgerausdruck
  • Diagnostik von Migrations- und Akkulturationsbelastungen
  • Effekte des Khat Konsums auf Emotionsregulation
  • Musikpsychologie der Stress- und Emotionsregulation

In der Lehre biete ich überwiegend Veranstaltungen in den Fachgebieten Psychologische Diagnostik und Differentielle Psychologie an.
Ich bin approbierter Psychologischer Psychotherapeut und nehme in geringem Umfang auch psychologische Gutachtenaufträge an.