Zu vergebende Qualifikationsarbeiten

Prof. Dr. Rohrmann:

Aktuell sind keine Qualifikationsarbeiten zu vergeben.


Prof. Dr. Stephan Bongard:

Aktuell sind keine Qualifikationsarbeiten zu vergeben.


Dipl.-Psych. Theano Tolgou:

Aktuell sind keine Qualifikationsarbeiten zu vergeben.


Dr. Ana Nanette Tibubos:

Aktuell sind keine Qualifikationsarbeiten zu vergeben.


Dr. Neele Reiß

Aktuell sind keine Qualifikationsarbeiten zu vergeben.


Laufende Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten sowie Promotionen

Betreuung durch Prof. Dr. Sonja Rohrmann

Habiliationen:

Dr. Neele Reiss: Schematherapie

Promotionen:

Dipl-Psych.Hanna Cholemkery: Differentialdiagnostik bei Autismusspektrumsstörungen

Dipl.-Psych. Sonja Etzler: Empathie und Psychopathie als Prädiktoren delinquenten Verhaltens

Dipl.-Psych. Renata Gil: Personality and individual difference factors in body image shaping process, and behavioral consequences of body dissatisfaction: longitudinal study

MSc Dijon Gruda: Impact of emotion recognition and regulation in an organizational context

MSc Lilith Michaelis: Entwicklung und Evaluation eignungsdiagnostischer Verfahren

Dipl.-Psych Katharina Kupper: Ärger und Ärgerverarbeitung bei Kindern

Michael Sachse: Autismus-Spektrum-Störung: Exekutivfunktionen, Theory of Mind und kognitive Profile

Dipl.-Psych. Kerstin Schnell: Negative Emotionen und Copingmechanismen

Dipl.-Psych. Kathrin Ueno: Das Callous-Unemotional Persönlichkeitsmerkmal im Kindes- und Jugendalter: Diagnostische und psychopathologische Aspekte sowie der Einfluss des Geschlechts

Dipl.-Psych Katharina Kupper: Ärger und Ärgerverarbeitung bei Kindern

Dipl-Psych. Theano Tolgou: Experimentelle Evaluation von Krankheitsangst und Imaginationsverfahren

Dipl.-Psych. Leonaora Vllasaliu: Diagnostik- und Screeninginstrumente für Autismus-Spektrums-Störungen

Dipl.-Psych. Irene Warnecke: Imaginationsverfahren und Prüfungsangst

Antonia Werner: Differentielle Effekte psychophysiologischer Stressreaktionen

Zacharion Zacharias: Validierung des Schema-Modus-Inventar in der französischen Sprache

Masterarbeiten:

Olivia Söller: Entwicklung und Validierung eines Kompetenzmodells im Bereich der Flugsicherung

Diplomarbeiten

Krams-Strauch: Autismus-Spektrumsstörungen

Bachelorarbeiten:

Hausladen: Differentielle Aspekte bei Jugendlichen mit Angststörungen


Betreuung durch Prof. Dr. Stephan Bongard

Alle nachfolgend aufgeführten Titel der Arbeiten sind vorläufige Arbeitstitel, die sich um Laufe der Zeit noch ändern können.

Promotionen:

Dipl. Psych. Donya Aazami Gilan: Wandel von Display Rules für Emotionen im Akkulturationsprozess

Dipl. Psych. Sophia Becke: Bindung in sozialen Netzwerken: Untersuchung von kamerunischen Kinder in traditionell geprägten Familien und in Familien nach einer Migration

Dipl. Psych. Kamala Friedrich: Effekte eines Programms zum Erlernen eines Musikinstrumentes auf die Stressverarbeitung bei Grundschülern

Dipl. Psych. Yasaman Soltani: Acculturation and Attachment in Immigrant Mothers and their Children – A Look at Turkish and Iranian Mother-Child-Dyads in Germany

Masterarbeiten:

Maria Müller: Psychoemotionale Entwicklung von frühgeborenen Kindern im Alter von zwei Jahren

Diplomarbeiten:

Linda Filius: Stressverarbeitung und Dissoziationsphänomene

Carla Marincolo Manta: Vergleich von Stressverarbeitungsstrategien bei Grundschülern mit und ohne Migrationshintergrund

Olga Orasanu: Schlafqualität, Feindseligkeit und interpersonelle Senzitivität: Eine Untersuchung an Patienten mit Schlafstörungen. (Betreuung in Kooperation mit Dipl.-Psych. Markus Specht, Interdisziplinäres Zentrum für Schlafmedizin und Heimbeatmung. Hoffenheim a. T.)

Antonia Werner: Display rules bei iranischen Migranten und Deutschen

Heike Gleim: Schlafstörungen im Zusammenhang mit Stress und individueller Stressverarbeitung (Betreuung in Kooperation mit Dipl.-Psych. Markus Specht, Interdisziplinäres Zentrum für Schlafmedizin und Heimbeatmung. Hoffenheim a. T.)

Bachelorarbeiten:

Esma Kes: Evaluation der deutschsprachigen version der Riverside Akkulturationsstressskala an türkischstämmigen Migranten

Igor Schwarzmann: Die Auslegung und Operationalisierung des §63 StGB in der psychologisch/psychiatrischen und juristischen Fachliteratur: Ein Überblick

Sopiko Maisuradze: Zum Zusammenhang von Akkulturationsprozessen, Akkulturationsstress und Allgemeinen Belastungen bei russisch-sprachigen Migranten

Chatima Nabi: Entwicklung einer Pashtu-Version der Frankfurter Akkuturationsskala

Handan Bugdahn: Evaluation einer Skala zur Erfassung von Akkuturationsstress

Syuyumbeki Müller: Eine russische Version der Riverside Akkuturationsstressskala

Robika Arin: Unterschiede  in der Akkuturationsstrategie und im Akkulturationsstress bei unterschiedlichen Ethnien von Migranten aus dem mittleren Osten           

Ada Gebhardt: Migration und Substanzmittelmissbrauch


Betreuung durch Dr. Neele Reiss

Promotionen:

Dipl.-Psych. Irene Warnecke: Psychophysiologische Belastungsreaktionen bei Prüfungsangst und psychotherapeutische Interventionen

Dipl.-Psych. Theano Tolgou: Experimentelle Evaluation von Krankheitsangst und Imaginationsverfahren

Masterarbeiten:

Anne Kudoke: Experimentelle Evaluation von Selbstverbalisation


Betreuung durch Ana Nanette Tibubos

Diplomarbeit:

Sabatini, Miriam: Emotionen, Selbstkonzept und Kontrollüberzeugungen bei Umweltaktivisten


Betreuung durch Theano Tolgou

Masterarbeiten:

Miriam Schilbach: Intrusionen bei Prüfungsängsten

Kristin Groth: Prüfungs- und Krankheitsängstlichkeit bei Studierenden im Zusammenhang mit ihren Schemata


Betreuung durch Sonja Etzler

Bachelorarbeiten:

Katharina Nitsche: Die Verfälschbarkeit des Psychopathic Personality Questionnaire PPQ

Masterarbeiten:

Clarissa Wehner: Experimentelle Validierung des Psychopathic Personality Questionnaires PPQ