Schwerpunkt Kognitions- und Neurowissenschaften (KOG)

Der MSc-Schwerpunkt Kognitions- und Neurowissenschaften bietet ein forschungsorientiertes Studium, welches ein grundlagenwissenschaftlich orientiertes Verständnis der komplexen kognitiven Fähigkeiten des Menschen vermittelt.

Dies umfasst Prozesse wie

  • Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, multisensorische Integration
  • Denken, Entscheiden, Problemlösen
  • Lernen & Gedächtnis
  • Motivation &Emotion
  • Sprache
  • Bewusstsein.

Hierbei wählen wir eine Perspektive, die sowohl kognitive, neurokognitive als auch entwicklungspsychologische Aspekte umfasst.


Beteiligte Abteilungen

Foto vo shapeimage 1

Allgemeine Psychologie I

Allgemeine Psychologie I (Prof. Dr.  Melissa Lê-Hoa Vo)

Prof shing w

Entwicklungspsychologie

Entwicklungspsychologie (Prof. Dr. Yee Lee Shing )

Windmann 01

Allgemeine Psychologie II

Allgemeine Psychologie (Prof. Dr. Sabine Windmann)

Fiebach

Neurokognitive Psychologie

Neurokognitive Psychologie (Prof. Dr. Christian Fiebach)


COGITO Colloquium Series

13.11.2019   14:00 – 16:00      PEG 5.G170 
“Artificial Orthography Learning” 
Speaker: Dr. Xenia Schmalz, Department of Child and Adolescent Psychiatry, Psychosomatics and Psychotherapy, LMU München

18.12.2019   14:00 – 16:00      SH3.105
“Moral Courage”
Speaker: Prof. Dr. Anna Baumert, Max Planck Institute for Research on Collective Goods

15.01.2020   12:00 – 14:00      SH 5.101
“The Impact of Expectations and Prior Knowledge on Episodic Memory”
Speaker: Dr. Andrea Greve, MRC Cognition and Brain Sciences Unit, University of Cambridge